Mitmachen

Hier findet ihr unsere Workshopangebote

Wir bieten regelmäßig Workshops für (Flamenco-) Tanz, Gesang und Gitarre an.

Seit einigen Jahren begleiten uns Aufbauworkshops durch das Jahr. Dazu kommt Fernando Galan aus Jerez de la Frontera zu uns, den Gesang übernimmt Isabel Alvarez, die ihre Wurzeln in Sevilla hat und Frank Ihle ist für die Gitarre zuständig.

 

Im Sommer veranstalten wir "Flamenco im Sommer", hier geht es immer back to the roots, wir widmen uns Palos por Fiesta oder auch mal einfach den technischen Grundlagen.

 

Unsere Namensgeberin die Buleria liegt uns auch sehr am Herzen auch hier bieten wir Kurse in unregelmäßigen Abständen an.

Aufbauworkshops 2022

Workshops mit Fernando Galan, Isabel Alvarez und Frank Ihle

- Guajiras mit kleinem Fächer M-F

- Fandangos AmV-M

- Flamenco Technik

- Bata de Cola Technik por Guajiras

- Gitarre: Guajiras


Flamenco im Sommer

Zwei Jahre hat uns die Pandemie davon abgehalten, mal wieder einen schwungvollen, heiteren Flamenco im Sommer mit Euch zu  feiern - Fiesta, Tanzen, Lachen, Singen.

Im September ist es wieder soweit:

Wir treffen uns "Im Treff“ in Rüsselsheim zu einem „Concurso de Palos“.

Keine Angst, es gibt keinen Wettstreit, sondern fröhliches Raten mit Quizmaster Frank. Wir lernen erkennen, dass es im Flamenco durchaus ein System gibt, wieviele Strophen eine Sevillanas hat, woher die Alegrias kommt und warum die Seguiriya zwar ein 12er Takt ist aber in fünf gezählt wird.

Dabei wollen wir zeigen, wie wir jeden einzelnen erkennen und was ihn so typisch macht.

Wir hören Musikbeispiele und schauen Videos und kommen darüber ins Gespräch, was uns an Palos so berührt hat im Laufe unserer Flamencoleben.